Eine Domain kehrt heim

Vor rund 9 Jahren habe ich meine erste Internet-Domain reserviert. Inspiriert durch 1und1 war dies eine Domain Vorname-Nachname mit der Endung .de – das geschah damals bei FreeCity / Freedoms.de zum Nulltarif.

Leider wurde dieser Dienst 2006 eingestellt und meine Domain landete im Transit. Blöderweise hatte im Laufe der Jahre vergessen, meine Denic-Informationen auf dem aktuellen Stand zu halten. Demnach ging der Transit-Brief ins Leere – ich bin seitdem mehrfach umgezogen.

Was tun sprach Zeus – Nach langem hin und her ist es mir aber doch gelungen, nachzuweisen, dass mir die Domain gehört. Man sieht, der Transit-Mechanismus funktioniert. Seit 2009 ist die Domain nun bei DD24 zu Hause und seit ein paar Tagen wieder online. Welcome back!

One thought on “Eine Domain kehrt heim

Leave a Comment